Impressum

Dr. Gerhard Förster, Jahrgang 1944.

 

1965ff: Informatikstudium an der Technischen Fachhochschule Konstanz, Systemanalytiker und

Programmierer in der Industrie.

 

1972ff: Studium der Volkswirtschaftslehre an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg.

Wissenschaftlicher Assistent. Vorlesungen und Übungen in Geldtheorie und Geldpolitik. Promotion

zum Dr. rer. pol. Thema: Der optimale Geldmengenbegriff, Duncker & Humblot, Berlin, 1981.

 

1981ff: Strategieberatung: Ökonomische Begründung von IT-Projekten, Bank-Konzern-Strategien.

Strategische Beratung im Bereich Wertpapier-Back-Office, Custody, Clearing & Settlement,

Zahlungssysteme für Banken und Clearing-Häuser in Deutschland, Luxemburg, Schweiz, New York,

London, Österreich, Dänemark, Spanien, Italien, Frankreich sowie im Bereich Börsen-Systeme für Börsen und Makler in Deutschland und der Schweiz.

 

Entwicklung von Produkt-Innovationen und Strategien für das Risiko-Management von Banken, darin

Prognose-Systeme auf Basis von Methoden der künstlichen Intelligenz und Text Mining für „Top

Management Fraud” in Aktiengesellschaften sowie Ansätze zur Früherkennung von systemischen

Finanzkrisen, wie z. B. Subprime-Krise.

 

2011ff: freiberuflicher Publizist: Verfassen wirtschaftstheoretischer Essays über Integrität und Korruption.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Gerhard Förster